Nach einem gewagten Sturz von der Rosenbergbrücke bestreiten 5.000 Enten ein packendes Rennen in Heilbronn

Am 20.07., einem Samstag, verharren Spaziergänger, Jogger und Geschäftsleute in gebannter Starre am Ufer des Neckar in Heilbronn, als plötzlich 5.000 Enten von der Heilbronner Rosenbergbrücke stürzen und sich ein spannendes Rennen bis zur Inselspitze liefern.

Entenrennen 2019 - Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Große Rennen seit 16 Jahren

Dieses außergewöhnliche Rennen findet nun bereits im 16. Jahr statt. Mit dieser Veranstaltung gelingt es dem Veranstalter, dem Round Table 71 Heilbronn, jedes Jahr Spenden im fünfstelligen Euro Bereich für bedürftige Kinder einzusammeln.

Doch auch der Spaß muß organisiert werden

Das Team vom Round Table 71 hat nach einer nachhaltigen und einfachen Lösung gesucht, um die Enten mit Startnummern zu versehen. So konnte in den Wochen vor dem Rennen jede Ente von wettbegeisterten Interessenten gegen eine Gebühr reserviert werden.

Die Idee dazu Sicherheitsplomben einzusetzen bot die perfekte Lösung. Für die Sicherheitsplomben konnte VECTURAFAST als Sponsor gewonnen werden und ermöglichte auch die individuelle Bedruckung für dieses Rennen.

Entenrennen 2019 - Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 - Bildrechte: Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 - Bildrechte: Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 - Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Sicherheitsplomben begleiten Prozesse

Es zeigt sich wieder einmal, daß Sicherheitsplomben in erster Linie Prozesse begleiten, hier: die eindeutige Zuordnung jeder Ente. Sicherheitsplomben verfügen über Merkmale, die hohe Haltbarkeit und gute Lesbarkeit unter schwierigen Bedingungen gewährleisten.

Sicherheitsplomben sind keine Schlösser

Plomben, und auch Siegel, sind eben kein Ersatz für Schlösser oder sonstige Verriegelungen, sondern Indikatoren, die für ein „Versprechen“ stehen. Sie stehen für ein „Versprechen“, solange die Plombe intakt ist (z.B. Kühlkette wurde nicht unterbrochen, ein Zähler wurde nicht modifiziert, etc.).
Aber sie bieten individuelle technische Sicherheit, die verhindert, daß eine Plombe ohne Schaden abgenommen und wieder verwendet werden kann. Es sind industrielle Sicherheitsprodukte und somit spezielle Lösungen, die je nach Art unterschiedliche Schutzmechanismen liefern, um ein unerlaubtes Entfernen ohne Spuren zu hinterlassen erheblich erschweren bzw. verhindern.

Wie in diesem Rennen werden Plomben auch in der Supply Chain als Indikatoren genutzt. Es ist die einfachste und kostengünstigste Art unternehmerische Prozesse am Objekt (Ware, Karton, Container, etc) zu dokumentieren. Mit einer fortschrittlichen Capture Lösung besteht zudem die Möglichkeit, die Plomben um einen digitalen Zwilling (digital twin) zu erweitern. So werden alle Prozessdaten inklusive den Plombeninformationen direkt nach dem Anbringen elektronisch erfasst und automatisch weiter verarbeitet.

In diesem Rennen trägt jeder der gelben Plastikschnäbler die Nummer seines Sponsors und bescherte den ersten 10 Siegern Preise im Gesamtwert von €4.500, die alle von den vielen Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden.


Werbung


Alle Teilnehmer gerettet

Alle Enten, mit ihren Plomben, konnten nach dem harten Wettkampf sicher geborgen werden und gehen im nächsten Jahr wieder an den Start.

Entenrennen 2019 - Bildrechte: Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 - Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 - Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Entenrennen 2019 – Bildrechte: © Round Table 71 Heilbronn

Informationen zum Round Table 71

Round Table ist eine internationale Verbindung junger Männer mit rund 3.500 Mitgliedern in Deutschland. Entstanden ist Round Table 1928 in England. Der erste deutsche Club wurde 1952 in Hamburg gegründet, den Round Table Heilbronn gibt es seit 1972. Zur Zeit hat der Tisch 21 Mitglieder aus den unterschiedlichsten Berufen.

Kennzeichnend für Round Table ist die Aufgeschlossenheit und das Interesse gegenüber traditionellen wie neuen Ideen und Entwicklungen entsprechend dem Motto “adopt, adapt, improve“.

Der Vorteil von Round Table Projekten liegt darin, dass keine Kosten für die Verwaltung anfallen. Gespendete Gelder kommen zu 100% den Projekten zu Gute, da alle Mitglieder vom Round Table ehrenamtlich in ihrer Freizeit helfen.

Mehr Informationen und Kontakt unter: www.entenfuerkinder.de


in eigener Sache: Gast-Autoren willkommen

Wir sind sehr an Gast-Autoren interessiert !
Jeder von Ihnen geschriebene Artikel enthält einen deutlich sichtbaren Autorenbereich mit Ihren Profil-Links.
… oder …
Wir bieten Ihnen an, Ihr Unternehmen, Sie als Person oder Ihre Produkte durch ein Interview vorzustellen, wenn Ihre Themen zu diesem Blogs passen.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie gerne an > Kontakt: siehe Impressum